Wer uns findet, findet uns gut

Gasthof Bläsiberg

Schwäbische Küche nach Urgroßmutters Art in idyllischer Lage
... und vieles mehr

Nutztier-Arche

In unserer Nutztier-Arche züchten wir alte und vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen.
Erfahren Sie mehr
r

Aktuell kein Regelbetrieb der Gastwirtschaft möglich

Aufgrund einer vorrübergehenden Erkrankung kann aktuell der Regelbetrieb der Gastwirtschaft nicht aufrechterhalten werden! Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass die regulären Öffnungszeiten von uns nicht eingehalten werden können. Auf Anfrage kann die Gastwirtschaft allerdings für z.B. Gesellschaften, Gruppen oder Feste weiterhin geöffnet werden.

Der Gasthof Bläsiberg

Maultaschen, Most und mehr bieten wir in gediegener Atmosphäre für O´sässige, Rei´g´schmeckte, Herg´wanderte ond Zuag´fahrene.  Lassen Sie sich verzaubern vom besonderen Flair der Alb.

Genießen Sie in Ruhe und Gelassenheit unsere vielfältigen schwäbischen Spezialitäten nach traditionellen Rezepten.

Gemütlich sitzen am Tisch oder auf dem Sofa lümmeln, bei uns findet jeder sein Plätzchen. Dichter und Denker sind ausdrücklich erwünscht, Musiker erwartet ein gepflegtes Klavier.

 

Das alles bietet Ihnen unser Gasthof Bläsiberg

Die schwäbische Alb

Nur wenige Kilometer von der Autobahn A8 entfernt, auf dem Höhenkamm zwischen Neidlingen und Wiesensteig gelegen, ist unser Gasthof der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge, Wanderungen und Exkursionen in die wunderschöne Landschaft der schwäbischen Alb.

Die „raue“ Alb ist ein besonderes Stück Natur und hat zu jeder Jahreszeit ihre Reize. Machen Sie sich selbst einen Eindruck von der Schönheit dieser Landschaft.

Die Sportmöglichkeiten sind zahlreich: vom klassischen Wandern im Sommer und dem Skifahren/Langlaufen im Winter über Reiten, Klettern und Kanufahren bis zum Gleitschirmfliegen und Fallschirmspringen.

Auch Kulturell ist einiges geboten: Burgen und Schlösser, Museen und Höhlen laden zum Besichtigen und Erkunden ein.

Kurzum: die schwäbische Alb ist eine Reise wert!

Nutzier-Arche

Eine Nutztier-Arche ist eine Zuchtstätte für vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen, in der eine oder auch mehrere Nutztierrassen gehalten und gezüchtet werden.

Täglich sterben weltweit Nutztierrassen aus und gehen damit als genetische Reserve und Kulturdenkmal unwiederbringlich verloren. Dieser Entwicklung wollen die Nutztier-Archen entgegen wirken.

In unserer Nutztier-Arche züchten wir alte und gefährdete Nutztierrassen, damit diese wieder bekannt werden und – vor allen Dingen – deren Produkte wieder nachgefragt werden. Nur wenn, wie es der Name schon sagt, Nutztiere genutzt werden, können Sie vor dem Aussterben gerettet werden.